Zum Inhalt springen

Montageservice für Design-Carports

Firma
Ludwig Kaffl

Steyrerstraße 60
AT-4470 Enns

Kontaktdaten:
Herr Ludwig Kaffl
Tel.:  0699 171 522 78
Mail: ludwig.kaffl@gmail.com

 

 

Richtpreisinformationen und Leistungen erhalten Sie auf Anfrage
Hinweis: My-Port Next & My-Port 7 sind vom Montageservice ausgeschlossen!

Wichtige Informationen zum Montageservice

 

Baustelle

  • Die in der Richtpreisinformation angegebene Preise beinhalten die Montage des kompletten Bausatzes (inkl. Erstellen der Fundamente, Einrichten und Kürzen der Bodenträger).
  • Im Preis inkludiert ist ebenfalls der benötigte Beton inklusive Transport zum Montageort.
  • Der Montageort muss frei zugänglich sein (mindestens 0,75 m umlaufend um das Fundament) sein, sodass die Grabungsarbeiten für das Fundament problemlos möglich sind. Sollte dies nicht gegeben sein, da z.B. Behinderung durch Hecken, Garagen o.ä., ist vorab mit dem Montagepartner Rücksprache zu halten.
  • Für die Montage wird eine Stromquelle mit 230 V benötigt. Sollte keine Steckdose in unmittelbarer Nähe des Montageorts Verfügbar sein, so teilen Sie dies bei Terminabsprache dem Montagepartner mit. Gegebenenfalls können hier Mehrkosten anfallen.
  • Carport-Teile, welche sich nicht am Montageort (Garten, Dachterrasse, Wintergarten) befinden, können gegen eine entsprechende Berechnung vom Montagepartner getragen werden.
  • Ein Abtransport des Erdreiches sowie Entsorgung der Verpackung ist nicht im Preis inkludiert, ggfs. aber nach Absprache und Aufzahlung möglich.
  • Bei Fundamentierung in einer Pflasterfläche ist Beipflastern nach Absprache und Aufwandsentschädigung möglich.
  • Für die Beschädigungen von Leitungen (Gas, Wasser, Elektro o.ä.), die im Grabungsbereich der Carportsteher liegen, wird keinerlei Haftung übernommen.

Fundament

  • Sofern das Fundament bauseits erstellt wird, ist dieses Fundament plan eben auszuführen (+/- 1 cm). Bitte teilen Sie dem Montagepartner mit, dass das Fundament bauseits erstellt wird. Die Montagekosten ohne Erstellung der Fundamente können auf Wunsch direkt angefragt werden.

Umsonst-Anfahrten und Zusatzarbeiten

  • Die Montagepreise sind für das deutsche und österreichische Festland gültig. Für eine Montage auf Inseln oder im Ausland nehmen Sie bitten vor Bestellung direkten Kontakt mit dem Montagepartner auf, um alle Details sowie Preise zu besprechen.
  • Die Montagepreise für das jeweilige Zubehör (Seitenwände, Stützstange, Kantenstoßschutz Bumper) sind separat anzufragen und können im Preis je nach Aufwand variieren.
  • Umsonst-Fahrten, welche durch einen nicht vorhandenen oder defekten Bausatz entstehen, gehen mit € 160,- brutto zu Lasten des Bauherrn.
  • Bauseits bedingte Umsonst-Fahrten, welche z.B. aus einem fehlerhaften Fundament (sofern die Erstellung bauseits erfolgte), einer nicht geräumten Baustelle, aus einer vom Bauherrn nicht erbrachten, aber erforderlichen Vorleistungen resultieren oder unkontrollierter oder beschädigter Ware ohne Absage des Termins, werden mit € 0,40 pro gefahrenen Kilometer berechnet.